Unsere Sicht

- unsere Philosophie!

Unsere Lebensphilosophie als Basis für's Leben, den Sport und Coaching-Dienste!


Der  Mensch als einzigartiges Individuum sehen!

Bei uns steht der Athlet als Mensch im Fokus und keineswegs alleine nur das «Erfolgsprodukt»! Das ist uns enorm wichtig. Ohne «geerdet» und im Leben gut «verankert» zu sein, respektive ohne starke «Life-Balance» ist es unmöglich, seine volle Leistung abzurufen! In einem Land wo wir die Freiheit und Selbstbestimmung – sprich: «die offene Demokratie» – als Privileg und grosse Chance sehen, möchten wir diese auch nutzen und «voll auskosten». Das gibt dem Dasein einen Sinn in Form einer festen und «coolen Leidenschaft» oder eben innigen «Passion», welche wir zu leben behilflich sein möchten! Jeder Mensch ist eben als einzigartiges Individuum, etwas Edles - und als solches betrachten wollen wir unsere Arbeit mit den Sportlern verstanden wissen. Das wollen wir manifestieren oder «verkörpern»: Aufrichtig, authentisch, zielorientiert. Aber auch überaus motivierend und positiv, d.h. «in  a good vibes» als Motivator oder «Antreiber» / «Pusher» quasi, sehen wir unsere Gefälligkeiten!

Wir «moderieren» und helfen mit die Karriere zu «gestalten»!

Um herauszufinden und zu wissen wo der Weg entlang geht oder um sich einfach nicht zu «verrennen», möchten wir anhand einer STANDORTBESTIMMUNG und der daraus resultierenden POTENZIALANALYSE – im Sinne einer LAUFBAHNBERATUNG oder -BEGLEITUNG (BETREUUNG) – die Entwicklung des Athleten fördern oder «mitgestalten». Hierbei ist es auch unsere Erfahrung oder «Intuition», welche uns zu gewissen Massnahmen oder Entscheidungen bewegt. Die ganze Bandbreite oder Ausgewogenheit von «Lob und Tadel», sprich Psychologie (!), resp. von «Stop and go» («mehr» oder «weniger» / «forccieren» oder «herausnehmen») usw. im «polarisierenden Sinne», als eben auch reine Menschenkenntnis, ist uns wichtig dabei. Gerade in der Höhe, sprich «oben», ist die Luft doch sehr dünnen, und es braucht wenig, ein Training «zu viel» und es geht schnurstracks bachab … . Deswegen ist uns das «Timing», «Fingerspitzen- und Feingefühl» wichtig in der richtigen Art und einfühlsam im Timing zu zeigen wie, was um eine Illusionen oder Enttäuschungen zu ersparen fernzuhalten. Die sachlich-richtige Einschätzung ist für uns sowas wie das A und O der Sache, um auch Illusionen oder Leerläufe zu vermeiden zu suchen. wie Auch arbeiten wir auch aus «Intuition» heraus und nicht bloss «wissenschaftlich» Instrumenten oder Partnern (Trainingsprogrammen) / statisch sehen wir uns als «Gegenpol» miteinander. Ausgewogenheit von Lob und Tadel, «Stop and go» sprich Psychologie, als auch das Mentale sind weitere Instrumente oder Faktoren, mit welchen wir arbeiten.

In Kooperation oder als Ergänzung - so sehen wie unsere Coaching-Dienste!

Wir sehen uns eher als ERGÄNZUNG und als Team zu Coaches und möchten keineswegs den Athleten «an uns reissen»! Aus der «Vogelperspektive» sieht man eben manchmal mehr! Um sich nicht sinnlos zu «verrennen». Auch die Balance und das polarisieren ist wichtig dabei , um einen fortlaufenden und nachhaltigen AUFBAU zu erlangen.

«Zusammen sind wir stark» - oder erreichen wir mehr ist unsere Devise und das eigene «Gärtchen-Denken» (und -Pflegen) ist uns ein Graus … :-( - deswegen abeiten wir auch mit Partnern zusammen, welcher halt «Meister IHRES Faches» sind und bspw. ein Trainingsplan ausarbeiten usw.

Unsere Dienstleistungen/Angebote





Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden