Mentales

Techniken, Wege &
Inputs "in den Flow"

Was macht der gewisse Unterschied, das Souveräne aus? Wieso schafft es der Tennis-Champion immer (oder meistens), im entscheidenden Moment die wichtigen Punkte zu machen und zu gewinnen - oder gar den schon fast verlorenen Match noch zu drehen? Wie kann man, wenn man schon bereits am Limit läuft, nochmals Reserven abrufen und in den sechsten Gang à la Langstreckenläufer Viktor Röthlin schalten? Wieso können sich Radfahrer so plagen und leiden, bis sie im Mund Blut riechen – und es dennoch «cool» finden oder Spass daran haben? Wie geht das? Kurzum: Wie kann man sich solche „Winner-Qualitäten“ oder eine solche „Siegermentalität“ aneignen? Wie es so schön heisst, findet eben vieles „im Kopf“ statt – und genauso ist es! Der Schlüssel zu dieser Schatztruhe, welcher einer Art „goldenen Festplatte“ gleichkommt, ist sicherloch „positives Denken“ und ein gesundes Mass an „Selbstvertrauen“ (in seine sich angeeigneten Qualitäten). Dazu gibt es auch unzählige Techniken oder Praktiken, welche einem beflügeln oder in den „Flow“ bringen und Grenzen sprengen. Mit den nötigen oder entsprechenden Inputs oder Feedback möchten wir versuchen den Menschen, Athleten oder die Persönlichkeit dahinter so aufzubauen, um im gesunden Rahmen seine Leistungsgrenzen auszuweiten und erfolgreich zu sein.

Mentale Stärke - die "Formel in den Flow"

Text aus "TIMEOUT" - Buch (wird in Bälde eingefügt ...)

Mentale Stärke - Techniken und Methoden

Diverse Methoden oder "Mitteli" helfen, um sich stark zu reden oder "zu pushen". Hier mal eine kurze Liste von Möglichkeiten. Das Ganze ist mehr "Übungssache", als Zauber oder - geschweige denn - "Hokuspokus":

• ich gewisse Mottos, Formeln oder Merksätze - wie ein Felsen ind der Brandung - aneignen, welche ich in den entscheidenden und benötigten Momenten "abrufen" kann

• ... (Fortsetzung folgt hier)



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden